Einkaufsführer

Angebote und Dienstleistungen Zentrum Dietikon

Einkaufsführer in und um das Zentrum von Dietikon

Die Stadt Dietikon bietet mehr als wir auf den ersten Blick erkennen. Das Angebot der Detaillisten im Zentrum scheint immer kleiner zu werden. Bis man entdeckt, dass es hier und da noch einiges gibt das bis anhin verborgen blieb.

Gleiches finden wir, in den Naherholungsräumen in und um Dietikon. Eingebettet in eine herrliche Landschaft zwischen der Reppisch, der Limmat, dem Altberg, Hasenberg und Mutschellen. Was hat es da für tolle, ruhige Plätzchen voller Leben und Wunder der Natur.Orte der Erholung, die es für die Bevölkerung der gesamten Region zu entdecken gibt. Die Spazierwege, die wir ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen, sind ein Anfang, Natur und Kultur des Limmattales neu zu erleben und zu geniessen.
Entdecken Sie zu Fuss oder mit dem Fahrrad eine erholsame kleine Welt, sozusagen die Parks von Dietikon in unmittelbarer Nähe ihres Hauses oder Wohnung.  Jede Wanderung kann beliebig ausgedehnt werden. So gibt es die Möglichkeit entlang der Limmat über Geroldswil bis nach Killwangen und auf der anderen Limmatseite wieder zurück nach Dietikon zu wandern. Entscheidet man sich für den Weg Richtung Schlieren, ist das Kloster Fahr sicher eine Reise wert. Ist Ihre Neugierde geweckt, so kann der Marsch oder die Velotour zu einer Tagesreise ausgedehnt werden. Die Möglichkeiten zum Wandern um den Bruno Weber Park sind grossartig. Der Wald oberhalb des Parks ist wild romantisch. Da liegen der Franzosenweiher, der Egelsee und die Ruine Kindhausen in einer wunderbaren Landschaft. Lassen Sie sich überraschen.
Wir wünschen Ihnen schöne Erlebnisse.

Sabine Billeter
Geschäftsstelle des VZD

Einkaufsführer zu beziehen via Formular:

 

Einkaufsführer jetzt bestellen!

6 + 11 =

Jetzt Mitglied werden

4. Country Music Cruise mit VZD-Rabatt bei Hotelplan.ch

Auch auf der 4. Country Music Cruise erwartet Sie ein bunter, abwechslungsreicher Mix aus Country und Linedance. Die Reiseroute (Ancona – Kotor – Brindisi – Syrakus – Capri – Lipari – Ancona) führt dieses Mal zu vielen Zielen abseits der bekannten...

Das «Löwenzentrum» feiert sein 30-jähriges Bestehen

Der Detailhandel in der Schweiz ist unter Druck. In einem schwierigen Marktumfeld behauptet sich das «Löwenzentrum» seit dreissig Jahren. Am 29. Oktober 1987 öffnete in Dietikon das «Löwenzentrum» seine Tore. Die Einwohnerinnen und Einwohner von Dietikon hatten lange...