Liebe Mitglieder der VZD Dietikon

Ich möchte Euch gerne auf eine Sache aufmerksam machen die mir sehr am Herzen liegt.

Neulich hörte ich: “Was ist denn mit dem Sablotny los???? Jetzt wird er auch noch wohltätig? Warum?”
Ganz einfach, weil es mir am Herzen liegt. ❤️

Krebs ist in meiner Familie und meinem Freundeskreis sehr häufig präsent. Am Schlimmsten betroffen sind die Kinder. Sie sind aber auch am Tapfersten. 
Woher ich das weiss? Meine Cousine erkrankte 1980 im Alter von 13 Jahren an einem Rhabdomyosarkom, ein Weichteiltumor mit Metastasen im Bauchraum. 
Zur Therapie gehörten eine Operation, Chemotherapie und Bestrahlung. Die Behandlung dauerte 16 Monate. 
Durch nichts hat sie sich ihre Lebensfreude nehmen lassen, um wieder gesund zu werden und ist heute immer noch der gleiche optimistische Mensch wie damals.

Durch den Sammeltag für die Kinderkrebsforschung in den schweizer Radios vom 7. März 2019 kam mir die Erinnerung an diese Zeit zurück und in mir wuchs die Idee etwas dafür zu tun. So kommt es nun dazu mein Soloprogramm nochmal in Dietikon aufzuführen.
Die Kinderkrebshilfe Schweiz war sofort damit einverstanden mich mit ihrem Logo zu unterstützen. 
Als Sponsoren dabei sind zwei regionale Firmen wie Tiefenbacher Schuheaus Dietikon, DISTRO (Dittli AG) Stromverteiler aus Würenlos und Mosi“Der Restaurant Kurier” aus Zürich.
KulturDietikon stellt mir den Startkeller zur Verfügung. Der Flyer wurde gestaltet von der Illustratorin Mileva Albertini, Management Susanne Mathys. Danke Euch allen für die Unterstützung.

Einige von euch haben mein Programm “…aber Sie singen ja nur!!!” schon gesehen, aber es hat doch einige Veränderungen gegeben. 
So ein Programm ist ja auch nie fertig. Lasst euch also überraschen. 
Es würde mich sehr freuen, wenn so viele Menschen wie möglich kommen können, um mein Programm zu sehen und zu hören UND natürlich um für die Kinderkrebshilfe zu spenden.

Der Platz ist mit maximal 55 (+ 3-4) Plätzen begrenzt.

Einlass ist um 19.30 Uhr.

Alle weiteren wichtigen Informationen stehen auf dem Flyer. Ich wünsche Euch eine schöne Zeit und passt gut auf Euch auf, wo immer Ihr auch seit.

Liebe Grüsse Euer Hans Michael Sablotny